Handball

Unserer Handballabteilung besteht aus über 180 Mitgliedern, mit einer Frauenmannschaft und zwei Männermannschaften. Mit unserer Jugendarbeit versuchen wir Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren für den Handballsport zu begeistern.

Spitzenreiter in der Felixstr.

Kategorie: Frauen Veröffentlicht: Sonntag, 29. September 2019 Geschrieben von Beate Braun

Nach dem ersten Heimspiel am vergangenen Sonntag, fand gestern bereits das nächste statt, dieses Mal trafen wir in der Felixstr. auf den Tabellenführer TSV Marienfelde.Eine kleine Schar von Spielerinnen traf sich ein und nachdem die ( schwierige ) Frage der Schiedsrichter geklärt war,konnte das Spiel losgehen.In der 8.Minuten gingen wir das einzige mal im Spiel mit 02:01 in Führung, denn leider scheiterten wir wieder vermehrt an der gegnerischen Torfrau. Nach 30 Minuten lagen wir mit 04:9 im Hintertreffen und dieser Tordifferenz liefen wir im zweiten Durchgang hinterher. In den 30 Minuten lief Marienfelde viele Konter und verwandelten diese zumeist sicher!! Am Ende verloren wir das Spiel mit 12:18,jetzt sind erst einmal Herbstferien und wir haben unser nächstes Spiel erst Ende Oktober.

Sieg im ersten Heimspiel

Kategorie: Frauen Veröffentlicht: Sonntag, 29. September 2019 Geschrieben von Beate Braun

Zum ersten Heimspiel der Saison kam der Friedrichshagener SV 1912 in die Bosestr. Nach drei Minuten viel das erste Tor,aber leider nicht für uns.Erst danach kamen wir in Fahrt und warfen die nächsten sechs Tore ohne einen Gegentreffer zu kassieren. Es klappten die Spielzüge und über ein paar Flüchtigkeitsfehlern schauen wir hinweg. Bis zum Halbzeitpfiff bauten wir die Führung auf 10:04 aus. Im zweiten Durchgang konnten wir die Führung kontinuierlich 11:05, 15:06 bis zum Endstand von 20:10 ausbauen.

 

Trainingszeiten 2019/2020

Kategorie: Handball Veröffentlicht: Donnerstag, 28. März 2019 Geschrieben von Marcel Schommer

Werte Sportsfreundinnen und Sportsfreunde,

die Verantwortlichen des Vereins haben sich am letzten Montag zusammengesetzt und die kommende Saison besprochen. Fragen der Trainingszeiten und Mannschaftsbetreuung standen auf dem Programm. Hier die Ergebnisse, die nach den Osterferien (ab 30.04.) gelten:

Mannschaft

Jahrgang

Training / Betreuung

Trainingszeit

F-Jugend

2011 und jünger

Marcel (kommissarisch)

Di. 16:00-17:20

Mi. 16:00-17:20

E-Jugend

2009-2010

Beate / Melih

Do. 17:30-19:00

Fr. 17:30-19:00

D-Jugend

2007-2008

Dieter / Marcel / Melih

Di. 17:20-18:40

Mi. 17:20-18:40

C-Jugend

2005-2006

Marcel / Dieter

Di. 18:40-20:00

Mi. 18:40-20:00

B-Jugend

2003-2004

Marcel / Dieter

Di. 18:40-20:00

Mi. 18:40-20:00

Männer I

ab 2000

Chricke

Di. 20:00-21:30

Mi. 20:00-21:30

Männer II

 

Volker

Di. 20:00-21:30

Mi. 20:00-21:30

Frauen

ab 2000

Thomas

Do. 20:00-21:30

Leider haben wir aktuell keine Trainerin und keinen Trainer für die F-Jugend, die ab den Osterferien zunächst von mir kommissarisch betreut wird. Sollte sich eine neue Betreuerin oder ein neuer Betreuer finden, können sich die Hallenzeiten für die F-Jugend ggf. noch einmal ändern. 

Mit freundlichen Grüßen

Marcel Schommer
  - Jugendwart -

Start in die Saison 2019 / 2020

Kategorie: Frauen Veröffentlicht: Donnerstag, 19. September 2019 Geschrieben von Beate Braun

Am vergangenen Sonntag startete die neue Saison mit einem Auswärtsspiel gegen die 4. Mannschaft der SG OSF Berlin in der Schöneberger Sporthalle.Im ersten Durchgang konnten wir nach 5 Minuten das erste Tor der Saison und des Spiels erzielen und wir hofften, dass es so weiter gehen würde. Im weiteren Verlauf ging es aber auf beiden Seiten zäh weiter.Auf beiden Seiten standen die Torhüterinnen im Mittelpunkt, leider haben wir eher den Torwart getroffen. Bis zur Halbzeit legte die SG immer einen Treffer vor und wir konnten jeweils nur ausgleichen.

Dann kam der zweite Durchgang und der Gegner warf in den ersten vier Minuten 4 weitere Treffer ohne das wir trafen. Jetzt spielte doch das jugentliche Alter für die SG !!!Wir kamen in den 30 Minuten nur noch auf zwei Tore und verloren schließlich mit 07:14. Auf ein Neues im ersten Heimspiel am kommenden Sonntag.

Sieger zum Ende der Saison

Kategorie: Frauen Veröffentlicht: Sonntag, 24. März 2019 Geschrieben von Beate Braun

Zum letzten Auswärtsspiel der kurzen Saison mussten wir zur HG Kal,die wir im Hinspiel schlagen konnten.Wie so häufig fing das Spiel etwas zäh an und wir hatten Glück zu Beginn nicht in Rückstand zu geraten . Latte und Pfosten und gute Torwart leistung sei Dank!!! Erst nach 6 Minuten fiel das erste Tor der Begegnung, nach 12 Minuten stand es unentschiefden. 10 Minuten später sah es schon wesentlich besser für uns aus und diesen Vorsprung verteidigten wir bis zur Halbzeit,in die wir mit 5 Toren plus gingen.Im zweiten Durchgang hielten wir diesen Vorsprung und konnten noch einige schöne Tore erzielen.

Hätten wir eine woman des Spiels wählen müssen, wäre es eindeutig unsere Torsteherin gewiesen, die hinten überragend hielt  und mit drei super genauen Pässe Torvorbereitin war.