Mit etwas Verspätung

Kategorie: Frauen Veröffentlicht: Montag, 23. März 2020 Geschrieben von Beate Braun Drucken E-Mail

Am vergangenen Samstag spielten wir gegen die HG Kal und erst heute hat mich der Spielbericht erreicht!!! Im Hinspiel hatte es ein umkämpftes unentschieden gegeben.Im Rückspiel fiel das erste Tor nach 6 Minuten für den Gegner und wir konnten bis zum 02:02 mithalten. Was danach bis zum Pausenpfiff geschah, konnte keiner glauben. Wir gingen mit einem 03:07 in die Pause und konnten nur hoffen, dass es in den zweiten 30 Minuten besser wird. Wir fingen mit viel Elan an und tatsächlich holten wir Tor um Tor auf und beim Stand von 07:07 hatten wir in der 38. Minuten den Rückstand aufgeholt. Beim 08:07 gingen wir sogar das erste Mal in Führung !!! Danach mussten wir leider wieder einem Rückstand hinterherlaufen und schließlich verloren wir knapp mit 12:14.

Zugriffe: 334